MANEO

28.06.2010 - Aufruf zur Mahnwache

Neue Übergriffe auf Schwule in Friedrichshain und eine Tans*Person in Lichtenberg.

Treffpunkt:
Freitag, 02.07.10, 19:00 Uhr. Spanienkämpferdenkmal, Friedenstraße, am Volkspark Friedrichshain

Am 26. Juni ist es gegen 23:00 Uhr im Volkspark Friedrichshain zu mehreren schwulenfeindlichen Übergriffen gegen mehrere Personen gekommen, die sich nachts im Volkspark Friedrichshain aufgehalten hatten. Nach Polizeiangaben wurden innerhalb von zehn Minuten unabhängig von einander mehrere Personen angegriffen, die von den Tätern zuvor gefragt wurden, ob sie schwul seien. Noch bevor die betroffenen Männer darauf antworten konnten, wurden sie von den Tätern geschlagen und getreten. Sie erlitten Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper. Nach ihren Angriffen flüchteten die Täter.

In der Nacht zuvor, also am 26.06.10, gegen 02:50 Uhr, wurde eine 25 Jahre alte Person an der Landsberger Allee in Lichtenberg angegriffen und verletzt. Aus einer Gruppe von mehreren Personen heraus war sie transsexuellenfeindlich beleidigt und angegriffen worden.

Immer wieder ereignen sich Übergriffe auf Homosexuelle und Trans*Personen in Berlin. Um ein sichtbares Zeichen gegen diese vorurteilsmotivierte Gewalt zu setzen, vor allem Solidarität mit den Opfern zu zeigen, rufen wir und der LSVD Berlin-Brandenburg für Freitag, 02.07.10, um 19 Uhr, zu einer Mahnwache im Friedrichshain auf.
„Im Friedrichshain hatten sich in der Vergangenheit wiederholt schwere Übergriffe gegen schwule Männer ereignet, die teils erheblich verletzt worden waren. In der letzten Zeit wurden vermehrt Übergriffe gegen Schwule, Lesben und Trans*Personen in Berlin gemeldet. Wir wollen ein Zeichen setzen. Wir solidarisieren uns mit den Betroffenen. Homophobie und Hassgewalt dürfen keinen Platz in Berlin haben“, so MANEO-Projektleiter Bastian Finke.


→ NEU MANEO auf Facebook

-------------------------------------------------------

Deutsch Das schwule Anti-Gewalt-Projekt in Berlin stellt sich vor.

English The Gay Anti-Violence Project in Berlin intruduces itself.

Español Presentación del Proyecto berlinés Antiviolencia Homófoba.

Français Le projet berlinois anti-homophobie contre l’homophobie se presente

Italiano Il progetto antiviolenza dedicato alle vittime omosessuali a Berlino si presenta.

Polski Projekt przeciwko przemocy wobec gejów w Berlinie przedstawia się

Português Apresentação do projeto berlinense Antiviolência Homofóbica.

Türkçe Eşcinsellerin şiddet karşıtı projesinin tanıtımı.


עברית MANEO- הפרוייקט למניעת אלימות כנגד הומוסקסואלים – אודות הארגון


العربية
مانيو - مشروع لمواجهة ألعنف ضد مثلى الجنس - يقدم نفسه


-------------------------------------------------------


3. MANEO Kuss-Marathon protect every kiss
Internationaler Tag gegen Homophobie 17. Mai 2009:

2. MANEO-Kuss-Marathon „Protect Every Kiss“ am 17. Mai 2008 Artikel

1. MANEO-Kuss-Marathon „Protect Every Kiss“ am 17.05.2007 in Berlin Fotos , Artikel , Pride1 Radio-Interview

MANEO Charity-Dinner 2008 im Berliner Bangaluu-Club Fotos


MANEO WERKSTATT 3 - 16/17. Mai 2008, Berlin Artikel
Bericht (DE) , Report (EN)

MANEO-WERKSTATT 2 - 12. Mai 2007, Berlin
Thema: „Homophobie und schwulenfeindliche Gewalt im öffentlichen Raum: Meldung – Bewertung – Prävention“ Artikel


2. MANEO-UMFRAGE 2007/2008
Bericht (PDF), Materialband (PDF)

1. MANEO-UMFRAGE 2006/2007 Artikel
An der MANEO-Umfrage zu Gewalterfahrungen von Schwulen hatten sich innerhalb von 2 Monaten (Dezember 06 bis Januar 07) fast 24.000 Personen beteiligt. Mit dem bedauerlichen Ergebnis, dass die geschätzte Dunkelziffer von 80 % nun nach oben hin zu 90 % korrigiert werden muss.Bericht (PDF) , Materialband (PDF)


MANEO-Socialspot 2006 - zwei Kurzfilme gedreht von Studenten der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb) für MANEO ansehen


Radio-Beitrag zum Thema K.O.Tropfen vom 21.08.2004 anhören


Am 17. Mai ist der Internationalen Tag gegen Homophobie
Warum dieser Tag wichtig ist und wie Du mitmachen kannst.
www.tag-gegen-homophobie.de


MANEO Schwules Überfalltelefon und Opferhilfe
Du bist Schwul oder Bisexuell und wurdest deshalb angegriffen? Oder beleidigt ? Du möchtest mit Jemandem reden ? Ruf uns einfach an!
Tel (030) 2 16 33 36. Jeden Tag von 17h-19h oder nutze unseren Online-Fragebogen zum MANEO-Fragebogen
Homepage: www.maneo.de

…

DKLB Maneo